Gasnetz / Gashausanschluss

Zum 1. Januar 2020 ist die Verantwortung für den Betrieb des Gasnetzes in Holzminden von der Stadtwerke Holzminden GmbH (SWH) auf die GELSENWASSER Energienetze GmbH (GWN) übergegangen.

Ab diesem Zeitpunkt ist die GWN Pächter und Netzbetreiber des Gasnetzes in Holzminden, das Eigentum des Netzes verbleibt bei der SWH.

Informationen zur Erstellung eines Gashausanschlusses sowie zu den jeweils gültigen Preisen für die Netznutzung erhalten Sie auf www.gw-energienetze.de

Sämtliche Service-Dienstleistungen im operativen Netzgeschäft, wie z.B. das Erstellen von Gashausanschlüssen, der Zählertausch und die Instandhaltung des Gasnetzes, werden weiterhin von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtwerke Holzminden GmbH erbracht.


Wahl des Installationsunternehmens


Gemäß § 13 Abs. 2 NDAV darf die Gasanlage nur durch den Gasnetzbetreiber
selbst (von der Straße bis zum Gaszähler im Hausanschlussraum) und durch ein in ein Installateurverzeichnis eingetragenes Installationsunternehmen (gesamte Gasanlage nach dem Gaszähler bis zur Feuerungsstätte) errichtet, erweitert, geändert oder unterhalten werden.
Als Gasnetzbetreiber sind die Stadtwerke Holzminden GmbH verpflichtet ein Installateurverzeichnis zu führen.

In dem Versorgungsgebiet der Stadtwerke Holzminden GmbH dürfen nur Installationsunternehmen arbeiten, die im Installateurverzeichnis benannt sind und damit einen gültigen Installateurausweis besitzen. Über den nachfolgenden Button, können Sie auf das Installateurverzeichnis der Stadtwerke Holzminden GmbH zugreifen und ein Installateurunternehmen Ihrer Wahl für Arbeiten an Ihrer Hausinstallation anfragen.

In dem Installateurverzeichnis werden Installationsunternehmen aufgenommen, die Ihre fachliche Qualifikation vorweisen können.
Dabei müssen die Installationsunternehmen einen verantwortlichen und weisungsberechtigten Fachmann fest angestellt haben, fortlaufend an Weiterbildungen teilnehmen sowie eine gut ausgerüstete Werkstatt vorweisen können. Die Vorhaltung eines Installateurverzeichnisses verfolgt ausschließlich den Zweck, die Sicherheit des Gasnetzbetriebes zu fördern.



P.S.: Es dürfen auch Installationsunternehmen, die einen gültigen Installateurausweis bei einem anderen Netzbetreiber besitzen, und von außerhalb des Versorgungsgebietes kommen, Arbeiten an Ihrer Gasanlage durchführen. Allerdings muss die Befähigung des Unternehmens im Vorfeld durch die Stadtwerken Holzminden GmbH überprüft werden. Die Unternehmen haben sich selbstständig im Vorfeld bei den Stadtwerke Holzminden GmbH anzumelden.

Impressum  Datenschutz