03.07.2019

Druckschwankungen am Donnerstag, den 04.07.2019 in Golmbach

Die Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern möchte Sie darüber in Kenntnis setzten, dass am 04.07.2019 Bauarbeiten am Trinkwasserleitungsnetz im Ortsteil Golmbach (Bevern) durchgeführt werden. Hierbei kann es im Zeitraum von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr zu Druckschwankungen kommen. Die sehr gute Trinkwasserqualität sowie die Versorgung werden durch die kurzzeitige Baumaßnahme nicht beeinträchtigt.
28.03.2018

Trinkwasser in Negenborn und Amelungsborn wieder einwandfrei

Das Trinkwasser in  Negenborn und Amelungsborn hat wieder beste Qualität.
Nachdem die Desinfektion des Trinkwassernetzes eingestellt werden konnte, wurden Kontrolluntersuchungen durchgeführt. Die Befunde waren unauffällig. Damit entspricht das Trinkwasser wieder den Vorgaben der Trinkwasserverordnung. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises kann jetzt wieder auf das Abkochen des Trinkwassers verzichtet werden. Der unbedenkliche Gebrauch und Genuß des Trinkwassers ist nun wieder möglich.
20.03.2018

Mikrobiologische Auffälligkeiten im Trinkwasser in Negenborn und Amelungsborn

Mit den eingeleiteten Maßnahmen konnten leider noch nicht die gewünschten Erfolge erzielt werden. Bei den aktuell durchgeführten Trinkwasseranalysen sind noch mikrobiologische Auffälligkeiten festgestellt worden, die die Desinfizierung der Trinkwasserversorgung der Gemeinde Negenborn (mit Ausnahme der Straßen „Gartenstraße“, „Blumenstraße“, „Rosenstraße“, „Haferbreite“, „Lindenstraße“ und „Wiesenweg“) und Amelungsborn noch weiterhin erforderlich machen. Die Suche nach der Quelle für die mikrobiologischen Auffälligkeiten wird intensiv fortgeführt.
19.02.2018

Mikrobiologische Auffälligkeiten im Trinkwasser in Negenborn und Amelungsborn

Bei routinemäßigen Untersuchungen des Trinkwassers wurden mikrobiologische Auffälligkeiten festgestellt, die die Trinkwasserversorgung der Gemeinde Negenborn (mit Ausnahme der Straßen „Gartenstraße“, „Blumenstraße“, „Rosenstraße“, „Haferbreite“, „Lindenstraße“ und „Wiesenweg“) und Amelungsborn betreffen.
13.09.2016

Trinkwasser in Negenborn und Amelungsborn wieder einwandfrei

Das Trinkwasser in den Negenborn und Amelungsborn hat wieder beste Qualität.
23.08.2016

Mikrobiologische Auffälligkeiten im Trinkwasser in Negenborn und Amelungsborn

Bei routinemäßigen Untersuchungen des Trinkwassers Anfang August wurden mikrobiologische Auffälligkeiten in geringem Umfang im Versorgungsgebiet der Gemeinde
Negenborn (mit Ausnahme des Bereiches zwischen Neue Straße, Deenser Straße und Forstgarten) und Amelungsborn festgestellt.

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Holzminden wurde festgelegt, das Trinkwasser zur desinfizieren. Die mikrobiologischen Auffälligkeiten sind aber leider noch festzustellen. Als eine mögliche Ursache wurden bereits Armaturen ausgewechselt. Die Desinfektion des Trinkwassers ist aber zunächst vorsorglich noch aufrecht zu erhalten, bis die Trinkwasseranalysen den Vorgaben der Trinkwasserverordnung entsprechen.

Gesundheitsamt und Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern weisen darauf hin, nur sprudelnd abgekochtes Wasser zu trinken oder zur Speisenherstellung zu nutzen. Das Leitungswasser kann zum Duschen und anderen Zwecken (Nicht-Trinkwasserzwecke) ohne hygienische Einschränkung genutzt werden.

Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn und Bekannten, die keinen Zugriff auf diese Information haben. Fragen zum Thema kann Ihnen die Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern, Telefon: 05531/9318 -25 /-21 oder das Gesundheitsamt des Landkreises Holzminden, Telefon: 05531/707-457 oder 707-370, beantworten. Über die Beendigung der notwendigen Maßnahmen werden wir Sie umgehend informieren.

Die Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern bittet die betroffenen Kunden weiterhin um Verständnis.

Pressemitteilung als Download
PDF (8 KB)
09.08.2016

Mikrobiologische Auffälligkeiten im Trinkwasser in Negenborn und Amelungsborn

Bei routinemäßigen Untersuchungen des Trinkwassers wurden mikrobiologische Auffälligkeiten in Versorgungsgebiet der Gemeinde Negenborn (mit Ausnahme des Bereiches zwischen Neue Straße, Deenser Straße und Forstgarten) und Amelungsborn festgestellt. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Holzminden wurde vorbeugend festgelegt, das Trinkwasser zur desinfizieren.

Gesundheitsamt und Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern weisen darauf hin, nur sprudelnd abgekochtes Wasser zu trinken oder zur Speisenherstellung zu nutzen. Das Leitungswasser kann zum Duschen und anderen Zwecken (Nicht-Trinkwasserzwecke) ohne hygienische Einschränkung genutzt werden.Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn und Bekannten, die keinen Zugriff auf diese Information haben.

Fragen zum Thema kann Ihnen die Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern, Telefon: 05531/9318 -26 /-21 oder das Gesundheitsamt des Landkreises Holzminden,Telefon: 05531/707-457 oder 707-370, beantworten.

Über die Beendigung der notwendigen Maßnahmen werden wir Sie umgehend informieren. Die Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern bittet die betroffenen Kunden um Verständnis.
03.11.2015

Unterbrechung der Trinkwasserversorgung in Warbsen und Lütgenade

An der Trinkwassertransportleitung im Forstbachtal sind im Bereich von Warbsen
Reparaturarbeiten durchzuführen. Damit soll die Leitungsleckage, die am vergangenen
Wochenende zu Störungen in der Versorgung führte, behoben werden. Die Arbeiten zur
Erneuerung des Rohrabschnittes sollen in den Nachtstunden ausgeführt werden, um die
Beeinträchtigungen für die Kunden so gering wie möglich zu halten. Aufgenommen werden
die Arbeiten am Donnerstag, den 05. November 2015 um 21:00 Uhr und sollen in der
Nacht gegen 4:00 Uhr abgeschlossen sein.

Wir empfehlen, darauf zu achten, dass alle Zapfstellen in Ihrem Hause geschlossen bleiben,
damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden. Trotz
größter Sorgfalt beim Arbeiten kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen
und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen, welche aber
unbedenklich sind. Die Trinkwasserversorgung für Reileifzen ist in der Nacht gewährleistet,
allerdings kann es auch dort zu Druckschwankungen kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses
klar und kühl aus den Zapfstellen austritt. Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn.

Die Wasserversorgung der Samtgemeinde Bevern bittet Ihre Kunden für die Unterbrechung
um Verständnis. Für Fragen stehen wir Ihnen unter den Rufnummern 05531 / 9318-25 oder
9318-0 zur Verfügung
02.11.2015

Ablesung der Wasserzähler im Jahr 2015

Die Wasserversorgung Samtgemeinde Bevern bzw. die Stadtwerke Holzminden lesen in der Zeit vom 16.11.2015 bis 19.12.2015 in der Samtgemeinde Bevern (alle Gemeinden) die Wasserzähler für die Jahresabrechnung 2015 ab.
30.06.2015

Unterbrechung der Trinkwasserversorgung in Warbsen und Lütgenade

An einer  Trinkwassertransportleitung im Forstbachtal ist im Bereich Pagenrücken in Golmbach eine Leckage aufgetreten. Die notwendigen Arbeiten zur  Erneuerung des Rohrabschnittes sollen, um die Beeinträchtigungen für die Kunden so gering wie möglich zu halten, in den Nachtstunden ausgeführt werden.  Aufgenommen werden die Arbeiten am Dienstag, den 30. Juni 2015 um 21:00 Uhr und sollen in der Nacht gegen 3:00 Uhr abgeschlossen sein.

Wir empfehlen, darauf zu achten, dass alle Zapfstellen in Ihrem Hause geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden. Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen, die aber unbedenklich sind. Die Trinkwasserversorgung für Reileifzen ist in der Nacht gewährleistet, allerdings kann es auch zu Druckschwankungen kommen. Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus den Zapfstellen austritt. Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn.

Die Wasserversorgung der Samtgemeinde Bevern bittet Ihre Kunden für die Unterbrechung um Verständnis. Für Fragen stehen wir Ihnen unter den Rufnummern 05531 / 9318-25 oder 9318-0 zur Verfügung. 

<
1 2 3
>
1 - 10 / 25

Impressum      Datenschutz