Formulare


Flächenerfassung Niederschlagswasser

Zur Ermittlung der bebauten und befestigten Grundstücksflächen für die Veranlagung
der Niederschlagsgebühren wird von jedem Grundstückseigentümer ein Flächener-fassungsbogen benötigt.  Wichtig hierfür sind die Flächen von denen Niederschlagswasser mittelbar (z.B. über den Bürgersteig) oder unmittelbar (direkter Grundstücksanschluss) in die öffentliche Kanalisation gelangen.
Änderungen der privaten Abwasseranlage sind ebenfalls per Formular mitzuteilen.

Flächenerfassungsbogen PDF (13 KB)



Absetzung von Abwassermengen

Wassermengen, die nachweislich nicht in die öffentliche Abwasseranlage gelangt sind, können abgesetzt werden. Einfach den Vordruck ausfüllen und an uns zurücksenden.

Antrag Absetzung Abwassermengen PDF (611 KB)


 

Entwässerungsantrag

Für den Anschluss an die öffentliche Abwasserbeseitigungsanlage benötigen Sie einen
gem. Satzung eine Entwässerungsgenehmigung. Diese wird aufgrund eines Entwässerungs-
antrages von der Samtgemeinde Bevern ausgestellt. Den Antrag erhalten Sie im Bauamt der Samtgemeinde Bevern, Angerstraße 13 A, 37639 Bevern.

Impressum      Datenschutz